Ihre Ansprechpartner

Professor Dr. med.
Marc Sütterlin
Chefarzt

............................


Franz-Gregor Hüttner
stv. Chefarzt

............................


Jutta Müller
Sekretariat
Tel. 06233 771-2171
Fax 06233 771-2055
E-Mail Kontakt

 

Sprechstunden
Anmeldung Sprechstunde:
Frau Horch (06233 771-2173)

Anmeldung zur Operation:
Frau Müller (06233 771-2171)

Montag Chefarzt Sprechstunde
ab 13:00 nach Vereinbarung


Dienstag bis Donnerstag urogynäkologische Sprechstunde
ab 13:00 Uhr nach Vereinbarung

Mittwoch und Freitag Brustsprechstunde
ganztägig und nach Vereinbarung


 

Infomaterial
 > Patienteninformation
..................................................
 > Rund um die Aufnahme
..................................................

 

Unsere  2- und 3- Bettzimmer sind freundlich renoviert und mit Fernseher sowie Telefon ausgestattet. Den Patientinnen steht ein neu renoviertes, modernes Stationsbad zur Verfügung. In jedem Zimmer ist eine Säuglingspflegeeinheit integriert. Auf Wunsch kann der Partner (oder Angehörige) im Zimmer der Patientin in neugestalteten komfortablen Familienzimmern übernachten (kostenpflichtig). Die Familienzimmer sind mit einem großen Badezimmer mit Dusche und WC ausgestattet.


Regelleistungszimmer

Familienzimmer/Wahlleistungszimmer

Badezimmer Familienzimmer/
Wahlleistungszimmer


Kinderspielecke
Station IWP

Die Patientinnen erhalten ein Frühstücks- und Abendbüffet in unserem schönen Aufenthaltsraum mit integrierter Spielecke  für Kinder und bietet Patientinnen, Familien und Besuchern genügend Raum. Auf Wunsch erhalten Sie ihre Mahlzeiten jedoch auch am Bett. Das Mittagessen wählen die Patientinnen über die Menüauswahl.


Unser Frühstücksbüffet

Das Baby ist auf Wunsch der Mutter 24 Stunden bei ihr im Zimmer (Rooming-in). Für die Überwachung des Babys ist zur Entlastung der Mutter darüber hinaus ein Kinderzimmer eingerichtet, in dem z. B. bei Neugeborenengelbsucht auch eine Phototherapie durchgeführt werden kann.



Die erste Zeit mit dem Baby…

Auch in der Zeit nach der Entbindung sollen Sie sich geborgen und behütet fühlen. Betreut werden sie dabei von Kinderkrankenschwestern, Hebammen und Frauenärzten. Diese beraten Sie beim Stillen, beobachten das Befinden und Trinkverhalten des Neugeborenen sowie die Heilungs- und Rückbildungsvorgänge bei Ihnen und stärken so die wichtige Eltern-Kind-Beziehung.

  • Stillberatung (durch Stillberaterin sowie ausgebildetes und erfahrenes Personal)
  • 24-Stunden Rooming-in (Mutter und Neugeborenes werden nicht voneinander getrennt)
  • Beratung bei der täglichen Säuglingspflege (z.B. Anleitung beim Baden und Wickeln)
  • Familienzimmer (mit Verpflegung, 70 € Aufpreis)
  • Frühstücks- und Abendbuffet (auch für Familienmitglieder nach Vorbestellung am Vortag möglich)
  • Kinderärztliche Betreuung (an Wochentagen Erstuntersuchung nach der Geburt vor Ort durch erfahrene Kinderärzte der Kinderklinik und U2 am Entlassungstag durch niedergelassene Frankenthaler Kinderärzte)
  • Phototherapie bei Neugeborenengelbsucht (im Zimmer der Mutter möglich)
  • Hörtest beim Neugeborenen
…und die Zeit danach

Wochenbettbetreuung zu Hause.

Gerne betreuen Sie unsere Hebammen. Unsere Hebammenliste entnehmen Sie dem Faltblatt unseres geburtshilflichen Flyers oder unserer Homepage.

Sprechen Sie uns einfach an!